Wichtige Dokumente


Elternbrief

Schulbuchliste 18/19

Zuspätkommen

Vertretungsplan

Lehrersprechstunden

Krankheit & Fernbleiben



Anmeldung neues Schuljahr

Lage & Anfahrt

Anfahrtsplan

Meteomedia
Standort Pfrimmtalschule

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Klimaschutzatlas


Startseite
Aktuelles
Schulleben
Über Uns
Profil
BNE
Termine
Elterninfo
Elternbrief
MINT-Profil
Stundentafel
Hausordnung
Vertretungsplan
Schulsozialarbeit
Schulelternbeirat
Schülervertretung
Berufsorientierung
Ganztagsschule
Förderverein
Ruanda-AG
Ferienplan
Speiseplan
Pressespiegel
Anfahrt
Impressum


Unsere Kooperationspartner:







Logo VRD-Stiftung














MINT - Profil




Die Pfrimmtal Realschule plus hat sich zur Aufgabe gestellt den MINT - Berufen (Mathematik/Informatik/Naturwissenschaft/Technik) eine größere Bedeutung beizumessen. Bedingt durch den Standort Technopol-Region Rhein-Neckar einerseits und die steigende Nachfrage nach entsprechenden Fachkräften, ist der Anstoß für die zukunftsweisende Herausforderung.

Die Schule möchte Begabungen in diesem Bereich frühzeitig entdecken und fördern. Bereits ab der 6. Klassenstufe profitieren die Schülerinnen und Schüler von Wahl- und Vertiefungskursen in den Bereichen Informatik, Hauswirtschaft und Soziales, Technik und Naturwissenschaften, Wirtschaft und Verwaltung.

Ab Klassenstufe 8 bietet die Realschule Plus seit dem Schuljahr 2014/15 das schuleigene Wahlpflichtfach MaNaTU an. MaNaTU stellt ein fächerübergreifendes Profil im Bereich Mathematik/Naturwissenschaft/Technik/Umweltschutz dar, in dem mehrheitlich experimentell, außerschulisch und projektartig gearbeitet wird. Hier bietet sich den Schülerinnen und Schülern unserer Schule die Möglichkeit, sich nach Interesse und Begabung, eventuell auch nach Berufswunsch, für diesen Lernschwerpunkt zu entscheiden. Durch die Kooperation mit der VRD Stiftung für erneuerbare Energien, rückt das Thema Energie ab dem Schuljahr 2015/16 in den Fokus der Unterrichtsplanung.

Weiterhin finden sich im Rahmen unseres Ganztagsangebots Arbeitsgemeinschaften im Nachmittagsbereich mit Schwerpunkten in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Hervorzuheben ist unsere AG Lego Mindstorm, die mit einjähriger Pause mit Unterstützung von Informatikstudenten der Hochschule Worms, im Schuljahr 15/16 wieder ins Leben gerufen wird.

Für den Bildungsbereich IT/Digital ist es uns gelungen den Fachbereich Informatik der Hochschule Worms als Kooperationspartner zu gewinnen. Hier findet die Schule vielfältige Unterstützung durch Studenten, die als Experten im Unterricht zugezogen werden. Außerdem dürfen unsere Schülerinnen und Schüler an Veranstaltungen und Kursen der Hochschule teilnehmen und erhalten ausführliche Informationen des Informatikstudiums. Für die Lehrkräfte der Schule bietet die Hochschule Weiterbildungen an.

Unsere Verantwortliche für MINT-Fragen ist Frau Dr. Sibylle Reuter. Sie unterrichtet die Fächer Mathematik, Physik, Chemie und NaWi. Als Leiterin der Fachschaft für Naturwissenschaften ist sie zuständig für die Weitergabe von Informationen und Neuerungen an die Fachlehrer und der Organisation von Fachsitzungen. Weiterhin ist sie verantwortlich für unsere drei Fachräume, deren Ausstattung und Sicherheit.
Als Mitglied der Fachschaft Mathematik, der fachdidaktischen Steuergruppe MaNaTU und unserer Steuergruppe für Schulentwicklung kann sie in den verschiedenen Bereichen vermittelnd tätig sein.

Ansprechpartnerin für MINT-Fragen an unserer Schule ist Frau Dr. Sibylle Reuter: sibylle.reuter(at)pfrimmtalschule.de